BZ vom 30.08.2014




Hier kommen alle Zeitungsberichte, Artikel und sonstiges über die Steelers rein

Moderatoren: Roxy, steelyute, küken

BZ vom 30.08.2014

Beitragvon Petra » 31.08.2014, 16:39

Steelers feiern in StraßBurg ein 8:3-Schützenfest

Die Eishockey-Profis der Bietigheim Steelers haben ihr Testspiel beim französischen Erstligisten Etoile Noire de Strasbourg mit 8:3 gewonnen. Der DEL-2-Verein aus dem Ellental überzeugte in den 60 Minuten - gegen einen allerdings überforderten Gegner.


Die Eishockey-Profis der Bietigheim Steelers haben ihr Testspiel beim französischen Erstligisten Etoile Noire de Strasbourg mit 8:3 gewonnen. Der DEL-2-Verein aus dem Ellental überzeugte in den 60 Minuten - gegen einen allerdings überforderten Gegner. Schon beim Bietigheimer Ice-Cup vor einer Woche hatten die Steelers die Straßburger mit 8:2 geschlagen. "Der Gegner war schwächer als erwartet. Man darf diese Ergebnisse nicht überbewerten", sagte SCB-Geschäftsführer Volker Schoch nach der Partie am Freitagabend.

Markus Gleich (12.), David Wrigley (14.), Probespieler Archie Skalbeck (18.) und Benjamin Hüfner (21.) schossen Bietigheim mit 4:0 in Führung. Nach zwei Treffern der Franzosen zum 2:4-Zwischenstand erhöhten Marco Windisch, Matt McKnight per Penalty, Markus Gleich und René Schoofs im Schlussdrittel auf 8:2 für die Gäste. Das 3:8 von Etoile Noire kurz vor Spielende juckte im Bietigheimer Lager keinen mehr. Im Tor wechselten sich Sinisa Martinovic und Andreas Mechel ab - beide kamen auf je eine halbe Stunde Spielzeit. "Unsere Reihen finden sich so langsam", stellte Schoch fest.

Quelle: www.bietigheimer-zeitung.de
Mit Grün Weiß Blauen Grüßen
Bild
Benutzeravatar
Petra
Im-Forum-Wohner
 
Beiträge: 6141
Registriert: 10.09.2006, 21:41
Wohnort: Bietigheim-Bissingen

von Anzeige » 31.08.2014, 16:39

Anzeige
 

TAGS

Zurück zu Pressespiegel

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron