Eishockeynews vom 07.10.2013




Alles zu den Spielen

Moderatoren: Roxy, steelyute, küken

Eishockeynews vom 07.10.2013

Beitragvon Petra » 07.10.2013, 14:49

Krise in Heilbronn und Crimmitschau hält an
Bietigheim behauptet Tabellenspitze, Bremerhaven schiebt sich auf Platz vier, Heilbronn neuer Letzter


Bild
Bietigheim bejubelt den Heimerfolg gegen Landshut.
Foto: imago

Ein hochspannendes Match zwischen dem Tabellenersten und -dritten sahen die nur 1.683 Zuschauer in Bietigheim. Nachdem die Steelers beim Spielstand von 6:2 kurz vor Ende des zweiten Drittels schon wie der sichere Sieger aussahen, läutete Armstrong mit einem Unterzahltor eineinhalb Minuten vor der Sirene die Aufholjagd des EVL Landshut ein. Mit zwei Toren in den ersten sieben Minuten des Schlussdrittels kam der EVL wieder auf 6:5 heran. Erst St. Jacques konnte in der 51. Spielminute mit seinem Tor zum 7:5 für etwas Ruhe auf den Rängen und gleichzeitig für den Endstand sorgen. Im letzten Drittel musste Bietigheim verletzungsbedingt Torhüter Jochen Vollmer gegen Backup Andreas Mechel austauschen. Überragend bei den Gastgebern mit vier Punkten waren die Stürmer Greg Squires und David Wrigley. .....

weiterlesen

Quelle: www.eishockeynews.de
Mit Grün Weiß Blauen Grüßen
Bild
Benutzeravatar
Petra
Im-Forum-Wohner
 
Beiträge: 6141
Registriert: 10.09.2006, 21:41
Wohnort: Bietigheim-Bissingen

von Anzeige » 07.10.2013, 14:49

Anzeige
 

TAGS

Zurück zu Spiele

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron