Gameday – zu Gast beim EC Bad Nauheim




Hier gehts rund um die Steelers

Moderatoren: Roxy, steelyute, küken

Gameday – zu Gast beim EC Bad Nauheim

Beitragvon Petra » 22.12.2017, 18:54

Gameday – zu Gast beim EC Bad Nauheim

Bild



Die hessischen Duell-Tage enden am heutigen Freitagabend mit dem Spiel gegen die Roten Teufel. Spielbeginn im Colonel-Knight-Stadion ist um 19:30 Uhr. Wer das Team heute nicht mit in die Kurstadt begleiten kann, der kann die Partie live bei Sparde.TV verfolgen.

Im Vergleich zum Sieg beim Topspiel am Dienstag gegen Frankfurt, gibt es bei den Steelers keine Änderungen. Norman Hauner und Justin Kelly fehlen leider weiter. Bei den Hessen sieht es da ein wenig anders aus. Für Keeper Jan Guryca ist die Saison wohl beendet, die Leistungsträger Marc Kohl, Daniel Stiefenhofer, Max Brandl und Torjäger Andreas Pauli fallen aus. Ob Neuzugang Dennis Reimer (kam aus Ravensburg) und Nico Kolb mitwirken können, wird sich zeigen. Die Mannschaft von Trainer Petri Kujala ist derzeit mit 36 Punkten auf Platz 9 der Tabelle und hat die letzten beiden Heimspiele verloren. Dies ausschließlich gegen Teams aus Baden-Württemberg (Freiburg und Heilbronn). Ein hoffentlich guten Omen.

Mit dem Goldhelm des Topscorers ausgestattet ist kurz vor Weihnachten Sylvester – Cody Sylvester. In den 27 Spielen brachte es der Kanadier auf 14 Treffer und 15 Vorlagen. Mit 21 Punkten dahinter (10 Tore/11 Assists) rangiert Routinier Radek Krestan. Dann folgen die beiden vor der Saison verpflichteten Kanadier James Livingston mit 18 Zählern und Mike McNamee mit 17 Punkten. Vor allem McNamee läuft gerade heiß, denn er erzielte in den letzten drei Spielen starke fünf Treffer. Ein anderer sorgt seit vielen Jahren für Tore – Dusan Frosch. Auch in dieser Saison ist der 36-jährige ein Konstante und traf bereits achtmal. Dennis reimer fügte sich nach seinem Wechsel zu den Teufeln sehr gut ein, in 13 Einsätzen kommt er auf neun Punkte. Ob er heute mitwirken kann, wird sich zeigen. Noureddine Bettahar, Harry Lange, Marvin Ratmann und Dominik Meisinger komplettieren den Sturm. Ob vom Partner aus Düsseldorf Leon Niederberger mit dabei sein wird, ist noch nicht klar. Der 21-jährige wäre jedoch definitiv eine große Verstärkung. Mit 73 Treffern stellen die Teufel hinter Bayreuth und Weißwasser die harmloseste Offensive der Liga.

Mit US-Verteidiger Eric Meland hat man jedoch einen offensivstarken Defender in den eigenen Reihen, der bisher auf fünf Treffer und acht Vorlagen kommt. Jede Menge Erfahrung bringt der 35-jährige Steve Slaton mit, der 2014 mit Bremerhaven Meister wurde. Kapitän Daniel Ketter spielt seit sieben Jahren in Nauheim und ist ein wichtiger Faktor in der Verteidigung. Vor wenigen Wochen wurde Jannik Woidtke aus Freiburg verpflichtet, der sich mit drei Punkten in sechs Einsätzen gut integrierte. Durch die Ausfälle erhalten die Talente Marius Erk und Niklas Mannes viel Eiszeit und Verantwortung, dessen beide gerecht werden. Mit 90 Gegentreffern stellen die Hessen die sechstbeste Defensive der DEL2.

Mit ein Grund hierfür ist der vor der Saison aus Düsseldorf gekommene 25-jährige Felix Bick, der mit einer Fangquote von 90.9% zu den besten Vielspielern der Liga gehört. Zwei Shutouts konnte er zudem feiern. Als Backup dient Ansgar Preuß oder der DEG FöLi Timo Herden, den man noch aus seiner Zeit aus Rosenheim her kennt.

Bei den Specialteams ist das Powerplay mit 14,1% Erfolgsquote ausbaufähig – nur Heilbronn ist da noch „nicht so erfolgreich“. Dafür gehört man in Unterzahl mit 83% Erfolgsquote zu den besten Teams in der Liga.

Beide Teams werden alles daran setzen, sich selber ein Geschenk in Form von drei Punkten unter den Baum zu legen. Wir wünschen allen Fans und dem Team eine gute Anfahrt nach Bad Nauheim und gebt alles um Weihnachten mit einem Sieg zu feiern!

22.12.2017 12:06 von Patrick Jonza

Quelle: http://www.steelers.de
Mit Grün Weiß Blauen Grüßen
Bild
Benutzeravatar
Petra
Im-Forum-Wohner
 
Beiträge: 6141
Registriert: 10.09.2006, 21:41
Wohnort: Bietigheim-Bissingen

von Anzeige » 22.12.2017, 18:54

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Löwen mit besserem Ende beim Schützenfest
Forum: Steelers
Autor: Petra
Antworten: 0
Steelers siegen auch in Bad Nauheim – 5:1
Forum: Steelers
Autor: Petra
Antworten: 0
Gameday – zu Gast im Sahnpark bei den Eispiraten Crimmi
Forum: Steelers
Autor: Petra
Antworten: 1
Pinguins Bremerhaven zu Gast
Forum: Steelers
Autor: Petra
Antworten: 0
Hannover Indias zu Gast
Forum: Steelers
Autor: Petra
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Steelers

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron