Play-offs sind das große Ziel der Pinguine aus Bremerhaven




Hier gehts rund um die Steelers

Moderatoren: Roxy, steelyute, küken

Play-offs sind das große Ziel der Pinguine aus Bremerhaven

Beitragvon Petra » 24.09.2009, 10:13

Play-offs sind das große Ziel der Pinguine aus Bremerhaven
von Anke Schönbohm am 23. September 2009 um 14:26
Bild
Nachdem die Pinguine in den vergangenen zwei Jahren doch weit hinter den Erwartungen geblieben sind, wurde mit dem 54-jährigen Gunnar Leidborg Anfang April ein alter Bekannter als Trainer verpflichtet. Der gebürtige Schwede wurde zum Trainer des Jahres 2000 der DEL gewählt, wo er die Revierlöwen Oberhausen trainierte. Weitere Stationen des Routiniers waren u. a. bei den Berlin Capitals (DEL) und den Kassel Huskies (DEL). In der Saison 2005/2006 führte er die Eispiraten aus Crimmitschau in die 2.Bundesliga und blieb dort bis zum Saisonende 2007/2008 Chef hinter der Bande.

Neuerungen auf allen Positionen

Eine Neubesetzung gab es ebenfalls auf der Position der Torhüter. Der 23-jährige Stefan Horneber, der sowohl einen deutschen, als auch österreichischen Pass besitzt, fungierte in der vorletzten Saison bei den Kölner Haien als Backup-Goalie hinter Robert Müller, wo er in der gesamten Spielzeit auf lediglich fünf Einsätze kam. In der vergangenen Saison sah es in der Domstadt ebenfalls nicht anders aus und somit unterschrieb er im Sommer einen Vertrag bei den Seestädtern. Weiterhin zwischen den Pfosten ist der bereits seit 2007 unter Vertrag stehende Jan Guryca, der in der letzten Saison als Backup hinter dem Kanadier Alfie Michaud fungierte. Bei seinem ersten Spiel in der neuen Saison konnte er bereits einen Shut-out gegen den SC Riessersee (2-0) feiern. Aufgrund der Kooperationen mit den Kölner Haien und den Hannover Scorpions gibt es im Team von Gunnar Leidborg zahlreiche Förderlizenzspieler, die den Etat etwas entlasten, nachdem Verpflichtungen hochkarätiger Stars nicht immer zu realisieren waren. Die Bremerhavener bauen daher u.a. wieder auf den eigenen Nachwuchs, wie beispielsweise den 17-jährigen Norman Hauner oder auch den 21-jährigen Michael Schwarzkugler, die beide ein enorm hartes Sommertraining absolviert haben. Für Verstärkung in der Verteidigung sollen Michail Kozhevnikov (Füchse Duisburg/DEL), Chris Leinweber (Rodovre Mighty Bulls/Dänemark), Steve Slaton und Peter Baumgartner (beide Hannover Indians/Oberliga) sorgen. Der gebürtige Russe Kozhevnikov bringt aus seiner langjährigen Spielpraxis viel DEL-Erfahrung mit und ist auch in Bremerhaven kein Unbekannter. Bereits in der Saison 2005/06 und 2006/07 schnürte er die Schlittschuhe für die Pinguine. Auf den Stürmerpositionen hat man sich trotz allem gut verstärken können, wie auch das erste Heimspiel der neuen Saison gezeigt hat, indem Chris Stanley als einer der Top-Spieler gegen die Wölfe Freiburg nach einem 6-5 Sieg nach Verlängerung gefeiert werden konnte. Der gebürtige Kanadier wechselte vom Ligakonkurrenten SC Riessersee an die Nordsee. Neben dem Center konnten die ebenfalls aus Kanada stammenden Spieler Pierre-Luc O´Brien (South Carolina Stingrays/ECHL) und Alexandre Parent (Mississippi Sea Wolves/ECHL) verpflichtet werden. Für beide Spieler ist es ihre erste Spielzeit in Deutschland bzw. Europa.

Augen auf ...Marian Dejdar

Kurz vor Saisonbeginn konnten die Verantwortlichen mit dem 26-jährigen Stürmer Marian Dejdar einen in Bremerhaven sehr gut bekannten Neuzugang vermelden. Der gebürtige Hesse trug bereits von 2004-2008 das Trikot unseres heutigen Gastes und nachdem er in Heilbronn und Bietigheim als Probespieler nicht überzeugen konnte, unterschrieb er nun wieder an der Nordsee einen Einjahresvertrag. Bereits in den ersten vier Begegnungen der laufenden Runde überzeugte der Linksschütze mit einem Treffer und vier Assists und zeigte damit, wie wichtig er für sein Team sein kann.
Quelle: http://www.steelers.de
Mit Grün Weiß Blauen Grüßen
Bild
Benutzeravatar
Petra
Im-Forum-Wohner
 
Beiträge: 6141
Registriert: 10.09.2006, 21:41
Wohnort: Bietigheim-Bissingen

von Anzeige » 24.09.2009, 10:13

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Steelers

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron